News

07.09.2020

Obwohl Indien aktuell extrem unter der Covid-19-Krise leidet, nehmen Übergriffe auf die christliche Minderheit weiterhin zu.

Unsere Projektpartner sind regelmässig mit der Situation konfrontiert, dass ihre Mitarbeitenden bedroht, verprügelt, misshandelt und aufgefordert werden, das Dorf zu verlassen. In den letzten Wochen ist es zu zwei übergriffen gekommen:

Am Samstag 22. August wurden zwei Mitarbeitende von einer christlichen Familie angefragt, ob sie kommen können, um für einen Verwandten zu beten, der seit eineinhalb Jahren unter einer Krankheit leidet. Während dem Krankengebet bildete sich vor dem Haus ein Mob und die beiden Mitarbeitenden wurden aus dem Haus geholt. Sie wurden mit Stöcken schwer geschlagen und verletzt und ihre Bibeln und Liederbücher wurden ihnen entrissen. Die Mitarbeitenden konnten sich ins nächste Dorf retten und reichten bei der Polizeibehörde eine Beschwerde ein. Dort ereignete sich Erstaunliches: Zwei Polizisten baten die misshandelten Mitarbeiter um Gebete und sie konnten ihnen von Jesus Christus erzählen und ihnen das Evangelium verkünden.

Ein zweiter Vorfall ereignete sich am Sonntag 30. August: Das Ehepaar R. und V. B. wurde von einer christlichen Familie eingeladen, zu ihnen zu kommen und für sie zu beten. Während der Gebetszeit rief ein Nachbar mehrere Dorfbewohner zusammen und so bildete sich in kurzer Zeit ein Mob vor dem Haus. Das Ehepaar wurde verprügelt und von der aufgebrachten Menge misshandelt und die christliche Familie wurde gezwungen, ihren Glauben an die hinduistische Religion zu bekräftigen, obwohl sie Christen sind. Die gerufene Polizei nahm das Ehepaar fest und sperrte sie ins Gefängnis. Dank der Intervention unseres Projektpartners und einer weiteren Organisation wurde erreicht, dass das Ehepaar noch in derselben Nacht wieder freigelassen wurde.

Alle News Beiträge im Überblick

Corona-Sorgen

09.09.2020

Obwohl bei uns die Krise noch nicht überwunden ist, in vielem normalisiert sich der Alltag. Ganz anders in Indien: Sie kämpfen mit mehr als 90'000 Neuinfektionen pro Tag.

» weiterlesen

Überschwemmungen

08.09.2020

Jedes Jahr leidet die Bevölkerung von Nord-Bihar unter Überschwemmungen. Auch in diesem Jahr wurde die Gegend leider nicht davon verschont.

» weiterlesen

Christenverfolgung

07.09.2020

Obwohl Indien aktuell extrem unter der Covid-19-Krise leidet, nehmen Übergriffe auf die christliche Minderheit weiterhin zu.

» weiterlesen

Projektbericht Palmendorfschule

26.08.2020

Die Inter-Mission unterstützt seit vielen Jahren die «Palmendorfschule» im Indischen Bundesland Tamil Nadu.

» weiterlesen

Projektbericht Bartimaeus

07.08.2020

Armut darf nicht Schicksal sein! Mit dem Bartimaeusprojekt wird Menschen geholfen, die am Rande der Gesellschaft leben und sich nicht ohne Hilfe von aussen, aus ihrer Armut befreien können.

» weiterlesen

Bauarbeiten in Indien

03.08.2020

Der Kurzfilm gibt einen Einblick, wie die Hostel-Bauarbeiten unseres Projektpartners auch in Coronazeiten gut vorankommen!

» weiterlesen

Rückblick Heiner Martin Henny

01.07.2020

Ende Juni 2020 gab Heiner Martin Henny nach 33 Jahren das Präsidium der Inter-Mission Schweiz ab. Lesen Sie hier seinen persönlichen Rückblick.

» weiterlesen

Bericht aus Pakistan

25.06.2020

Auch in Pakistan ist die Situation zur Zeit sehr herausfordernd. Der kurze Bericht und die Bilder geben einen kleinen Einblick.

» weiterlesen

Gebetsbrief von GEMS - Juni 2020

15.06.2020

Lesen Sie im Gebetsbrief von unserem Projektpartner GEMS, wie sie die aktuelle Situation in ihrem Werk erleben.

» weiterlesen

Indienreise 2021

05.06.2020

Bereit für ein Abenteuer? Möchtest du etwas Neues erleben? Bist du zwischen 18 und 30 Jahre alt? Dann ist die Indienreise 2021 etwas für dich!

» weiterlesen

Verteilung Nahrungsmittel

26.05.2020

Dank dem Corona-Solidaritätsfonds können unsere Projektpartner Lebensmittel an die Bevölkerung verteilen. Vielen Dank für alle Spenden, die bereits eingegangen sind! Der kurze Film gibt einen Einblick.

» weiterlesen

Lockdown als Gefahr für die Kinder

14.05.2020

Durch den Lockdown in Indien wurden alle Schulen geschlossen und auch viele Heimkinder mussten zurück in ihre Familien geschickt werden.

» weiterlesen

Greetings from GEMS

23.04.2020

Die Herausforderungen in Indien sind weiterhin sehr gross. Im Brief von Augustine Jebakumar lesen Sie, wie unser Projektpartner GEMS mit der Situation aktuell umgeht.

» weiterlesen

Corona-Solidaritätsfonds

01.04.2020

Um unseren Projektpartnern bei der Bewältigung der COVID-19-Pandemie zu helfen, haben wir einen Corona-Solidaritätsfonds eingerichtet. Helfen Sie mit und unterstützen Sie unser Engagement!

» zur Projektaktion

Solidarität und Ermutigung

23.03.2020

Unsere Projektpartner in Indien müssen ihre Kinderheime und Schulen schliessen und die Kinder zu ihren Familien in die Ferien schicken. Lesen Sie hier einen Brief von Dr. Alex Philip zur aktuellen Situation.

» weiterlesen

«Indischer Abend» in der Thomaskirche

01.03.2020

Samstag 28. März 2020
in der Thomaskirche, Basel
mit Indischem Abendessen und Bericht über die Arbeit der Inter-Mission in Indien

» weiterlesen

Projektbesuch in Koath

24.02.2020

Ein Blick in eine andere Welt - Ein Bericht von einem Projektbesuch in Koath (Bihar, Indien)

» weiterlesen

Benefizkonzert in der Thomaskirche in Basel

17.02.2020

Rückblick über das Benefizkonzert vom 8. Februar 2020

» weiterlesen

Buch von Brother Augustine Jebakumar

01.02.2020

Glauben. Lieben. Ernten. Mein leben für die Unerreichten Indiens
Brother Augustine Jebakumar

» weiterlesen
×